Jahresabschlussfest 2010

(EK)Unser inzwischen schon traditionelles Jahresabschlussfest findet unter dem Motto statt: „Die Sänger und ihre Frauen feiern mit ihren Helfern.“ Deswegen sind außer den Sängern und ihren Ehefrauen auch alle anderen eingeladen, die uns im Laufe des Jahres durch den Einsatz ihrer Arbeitskraft selbstlos geholfen haben. Diesmal fanden sich fünf Männer des Chores zusammen, die unter Anleitung von Peter Ströbele ein Salatbuffet zauberten, das einhelliges Lob aus den berufenen Mündern der Ehefrauen hervorrief.
Grundlage des gesamten Buffets war ein von Jupp Faßbender gelieferter Spießbraten in gewohnter Top-Qualität.Die Ehefrauen der Sänger und auch einige der Helfer ließen es sich aber trotzdem nicht nehmen, auch zum Gelingen der Feier beizutragen. Ihre Hilfsbereitschaft konzentrierte sich auf ein Nachspeisenbuffet, das dem Kuchenbuffet vom Waldfest in nichts nachstand! So etwas wie diese Auswahl und Schmackhaftigkeit hat wohl kaum jemand von uns vorher schon gesehen. Unser Nikolaus, alias Dieter Dobrzinsky, erzählte uns diesmal, was er so das ganze Jahr über beobachtet hat und provozierte damit einen Lacher nach dem anderen.Allen Helferinnen und Helfern, auf die wir selbst bei dieser Veranstaltung wieder zählen konnten, ein ganz herzlicher Dank!

Aufrufe: 39