Vernissage in Haus Schlesien musikalisch umrahmt

Bruno Stephan, Künstler aus Thomasberg, hat für das Kapellenwanderbuch der Tourismusgesellschaft Siebengebirge die 12 Kapellen der Pfarreiengemeinschaft und markante Wege des Wanderweges in der Königswinterer Bergregion in wunderschönen Aquarellen festgehalten. Die Original werden jetzt in Haus Schlesien in einer umfassenden Ausstellung der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Diese Ausstellung wurde am 12.4. 2013 feierlich eröffnet u.a. durch eine Laudatio des Aachener Verlegers Dr. Höller. Der Männerchor umrahmte die Vernissage gekonnt mit passenden Gospels aus seinem Repertoire. Das Publikum war begeistert und so wurde der Chor erst nach einer Zugabe entlassen!

Aufrufe: 53