Kleines Konzert vor der Abteikirche Maria Laach

Tagesfahrt des Chores in die Eifel

Vom Gospel bis zum “Männer mag man eben” reichte der Repertoirequerschnitt, den der Männerchor Quirrenbach am 1.9. 2018 bei einem kleinen Konzert vor der Abteikirche in Maria Laach präsentierte.

Das ideale Wetter gefiel  nicht nur dem MC beim Ausflug in die Eifel sondern auch vielen Besucher  bei den  Benediktinern in Maria Laach. So konnten sich die Sänger über mangelndes Publikum, das sich mit viel Applaus bedankte , nicht beklagen.  Manche stimmten auch fröhlich ein bei so bekannten Liedern wie den irischen Segenswünschen. Zuvor waren die Sänger aus dem Siebengebirge zu Gast im Vulkanmuseum in Mendig, das mit einer hervorragenden Aufbereitung der Vulkangeschichte aufwartete. Sachkundige Führer berichteten Wissenwertes rund um die Vulkaneifel. Besonders attraktiv war der 30 m tiefe Abstieg in den Berg. Bei einem gemeinsamen Mittagessen in der Brauereigaststätte stärkte sich die Gruppe für das Nachmittagsprogramm. Dieter Reichelt, Vorsitzender des  MC und Organisator der Fahrt, sprach den Teilnehmern aus dem Herzen, als er zum Ausdruck brachte, dass eine solcher Ausflug zwischen den großen Chorfahrten wiederholt werden müsse.

Hits: 26