Frank Harth verstärkt jetzt den Tenor

Der Männerchor freut sich über einen neuen Sänger! Seit vier Wochen gehört Frank  Harth aus Dambroich zu den Quirrenbachern und verstärkt den 2. Tenor. Die Sänger begrüßten Frank mit kräftigem Applaus, als Vorsitzender Dieter Reichelt die Vereinsnadel als Zeichen der Chorzugehörigkeit überreichte. Mit 10 Jahren Chorerfahrung fiel es dem neuen Sänger  nicht schwer, sich beim neuen Liedgut schnell einzubringen. Den Weg zum MC ebnete Rudi Efferoth, der Frank Harth seinerzeit im KFZ Handwerk ausbildete.

 

 

Aufrufe: 77