Wandertag des MC am Tag der deutschen Einheit

Am 03.10.2019 war es wieder so weit. Am Tag der deutschen Einheit trafen sich die wanderfreudigen Mitglieder des MC und erkundeten den Oberhau.

Los ging es 13.30Uhr am Pfarrheim in Eudenbach. Der erste Halt wurde in Quirrenbach gemacht am Gründungslokal des MC. Weiter ging es die alte Bahnstrecke des Oberhau entlang bis zur Sammlerscheune von Karl-Heinz Blum. Dort konnten alle Wanderer Exponate aus der deutschen Geschichte aus West und Ost bestaunen. Auch die eine oder andere Anekdote konnte der fleißige Sammler zu seinen Sammelstücken erzählen. Die Zeit verging sehr schnell, bevor der Endspurt nach Eudenbach begann. Das Wetter spielte auch einigermaßen mit, abgesehen von ein paar kleinen Schauern. Die wunderschöne Naturkulisse des Oberhau und die anschließende Kaffee- und Kuchenrunde im Pfarrheim entschädigte alle gleichermaßen. Besonders die von Marianne Göbel gebackenen “Scones” fanden reisenden Absatz. Dank auch allen anderen Organisatoren wie der Familie Marnett, Familie Göbel, unserem Wanderwart Peter Ströbele und Wolfgang Schneider.

Aufrufe: 86