Kumm loss mer fiere, net lamentiere…

…unter diesem Motto hatten die Chorsänger viel Freud bei fetziger Musik und Riesenstimmung am 1.2.im Pfarrheim Rott. Frank Harth, der den Abend auch moderierte, hatte die gute Idee, den MC zum lange geplanten Mitsingabend einzuladen.
Gerammelt voll war der liebevoll geschmückte Saal mit ” Hüs’cher bunt vum Aldermaat” als Bühnenbild, was die Stimmung zusätzlich förderte. Dazu trugen vor allem auch die heimischen Bands ” Granny’s Finest” und “Nebensache” bei. Alle stimmten kräftig bei den Ohrwürmern ein, wobei ein Liedheft den nicht ganz textfesten Jecken willkommene Unterstützung bot. Da fiel es den Gästen aus Quirrenbach nicht schwer, die Stimmung weiter anzuheizen. Aus ihrem reichhaltigen kölschen Repertoire hatten sie unter dem Dirigat von Willi Winterscheid eine kleine Auswahl präsentiert, darunter “Du kleene Entemann”, “Ming eetste Fründin”, Unsere Stammbaum” und “Stääne”. Die Zuhörer waren so begeistert, dass eine Zugabe nicht ausbleiben konnte und schon eine Einladung für die nächste Veranstaltung in Dambroich ausgesprochen wurde…!

 

Aufrufe: 103